Kategorie Archive: Drogen

Flughafen Berlin-Tegel – Übler Geruch beim Zoll

JBM - Sieht aus wie Spinat, riecht übel - im Nachgang süß und bitter zugleich. So lässt sich die Kau-Droge ´Khat´ kurz und knapp beschreiben, die drei Passagiere aus Addis Abeba (Äthiopien) - mit Zwischenstopp in Doha (Katar) - am Flughafen Berlin-Tegel beim Zoll vorbeischmuggeln wollten. Beim Öffnen der sechs Koffer fanden die Beamten keine Kleidungstücke,...
Mehr lesen

Vollbremsung – Mähdrescher stoppte flüchtenden Mercedes-Fahrer

JBM - Ein Mähdrescher stoppte eine extrem gefährliche Flucht-Fahrt eines aus den Niederlanden einreisenden jungen Mannes vor Mitarbeitern des Hauptzollamts Aachen. Während Mähdrescher Landwirten ein unverzichtbares Hilfsmittel bei der Ernte auf den Feldern  sind, lassen sie bei manchen Autofahrern bereits beim Anblick schon mal den Blutdruck in die Höhe schnellen - insbesondere dann, wenn sie auf...
Mehr lesen

In Hundefutter gehört kein Kokain – Zoll-Hund ´Cleo´ klärt auf

JBM - Eine aus den Niederlanden einreisende Tschechin wurde beim Kokain-Schmuggel erwischt und verhaftet. Man muss sich eigentlich nicht wundern, dass Mitarbeiter vom Zoll misstrauisch werden, wenn eine aus den Niederlanden einreisende Person  - während einer Routinekontrolle  - als Reise-Grund  „Ich wollte nur Hundefutter kaufen“ zu hören bekommen. Zöllnern nun aber auch noch klar zu machen, wie...
Mehr lesen

Hamburger Hafen – Kokain in Grill-Kohle-Säcken aus Paraguay

80 Kilo Kokain, mit einem Straßen-Verkaufswert von mehr als fünf Millionen Euro, beschlagnahmten Zöllner im Hamburger Hafen bei der Kontrolle eines Fracht-Containers mit Grill-Kohle aus Paraguay. Eigentlich war es nur einer der üblichen Stichproben-Kontrollen von Fracht-Containern im Hamburger Hafen, aber ein Volltreffer. Der Container war von Ermittlern im Rahmen einer Risikoanalyse Stichproben...
Mehr lesen