Blog

Zoll beschlagnahmt Kröten – 18.000 Euro und lebende Kröte entdeckt

JBM - Der Versuch einer aus Turkmenistan stammenden Mutter mit neunjährigem Kind, eine junge Schildkröte sowie 18.000 Euro Bargeld nach Deutschland einzuschmuggeln, wurde gestern am Flughafen Münster/Osnabrück durch Mitarbeiter des Zolls verhindert. Nicht nur eine nach dem Washingtoner Artenschutzübereinkommen geschützte Schildkröte wollte die Frau im Beisein ihres neunjährigen Sohnes nach Deutschland schmuggeln, sondern auch 18.000 Euro...
Mehr lesen

Zigarettenschmuggel aus Polen reißt nicht ab – 110.000 Zigaretten beschlagnahmt

JBM - Bei einer Routinekontrolle gegen den illegalen Zigarettenhandel stießen Mitarbeiter des Zolls in Berlin in einem mit gefälschtem Autokennzeichen versehenen Pkw auf rund 110.000 Schmuggel-Zigaretten verschiedener Marken aus Polen.
Rund 110.000 Schmuggelzigaretten verschiedener Marken konnten Beamte der mobilen Kontrolleinheit des Zolls in den Abendstunden des 27. Juli in Berlin-Marzahn beschlagnahmen.
Zuvor war den...
Mehr lesen

Rauschgiftschmugglerbande festgenommen – 15 Kilogramm Marihuana im Gepäck

JBM - Das Hamburger Zollfahndungsamt in Zusammenarbeit mit der Spezialzugriffseinheit des Zollkriminalamts aus Köln gelang ein weiterer Schlag gegen international agierende Drogenhändler. Vier Festnahmen und 15 Kilogramm Marihuana wurden sichergestellt. 15 Kilo Marihuana im Straßenverkaufswert von rund 150.000 Euro konnte der Zoll in Zusammenarbeit mit den Ermittlungsbehörden in Hamburg vor einigen Tagen beschlagnahmen....
Mehr lesen